Selfie mit Jesus

Neulich an der Bar:
“ Hey, bist du sowas wie ´n Star? “
Schon wird das Smartphone gezückt –
und eiskalt abgedrückt
Smartphone-Paparazzi – sie lauern überall
“ Handy hoch, das ist ein Selfie-Überfall! “
Ich seh ihr cooles Lächeln
als ich in ihr schönes Face guck
Schon ist ihr Selfie mit mir auf Instagram und Facebook
“ Schon 1000 Likes “ , jubelt sie
Ich bin nur Mittel zum Zweck
Gern hätt ich noch mit ihr gequatscht
Doch ganz plötzlich isse weg

Das Girlie kriegt immer, worauf sie steht:
Sogar ´n Selfie mit der Kanzlerin
Autogramme sind jetzt out – Selfies sind total in
Sie will nur Follower und Likes
Schnell wird ´n Foto gemacht
“ Du bist auch auf Facebook?
Voll geil, dann adde ich dich heut Nacht! “

Ein Selfie mit Jesus
Ein Selfie mit Gott –
Sie ist die Selfie-Queen
und das wär‘ echt der Jackpot!
Sie ist ein Likejunkie
doch nur für kurze Zeit high
Die 15 Minuten Ruhm
sind schon wieder seit Stunden vorbei …

Ein Selfie mit Sarah Connor oder Madonna
und dann fühlt sie sich selbst wie ´n Star
Ein Selfie mit Bono oder mit Yoko Ono
und wieder zückt sie die Handykamera
Ein Selfie mit Nicole Richie – da guckt sie echt bitchy …
Sie hat 1000 Facebook Freunde – is‘ ja klar
Doch im Real Life is‘ leider keiner da …

Mit einem sexy Selfie in schönen Dessous –
Wenn’s keiner liked, ist sie depri und hat den Blues
Das wird nur getoppt, wenn sie dabei poppt
und dann hat sie sich selbst gephotoshopt
Auf Instagram postet sie ein Belfie
und so’n Hater kommentiert: Go Fuck Yourselfie!

Ein Selfie mit Jesus
Ein Selfie mit Gott –
Sie ist die Selfie-Queen
und das wär‘ echt der Jackpot!
Sie ist ein Likejunkie
doch nur für kurze Zeit high
Die 15 Minuten Ruhm
sind schon wieder seit Stunden vorbei …

Das süße Girlie macht ein Duckface – na logo …
Ein Tag ohne Facebook, ist für sie ein No go!

Ein Selfie mit Jesus …

Top
Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber Frank Gerber